Koreanische Titel im Arbeitsverhältnis 

 

Hierarchie am Arbeitsplatz

 

 

 

 

 

 

Artikel als PDF-Datei zum Download (mit Tabellen und Bildern)

koreanische-titel-im-arbeitsverhaeltnis
 

 

- Koreanische Titel im Arbeitsverhältnis -

 

Übersicht

 

Koreanische Beziehungen aller Art stehen immer noch unter einem sehr starken Einfluss des Konfuzianismus. Älteren und Vorgesetzten wird ein besonderer Respekt entgegengebracht und entsprechend wird jede einzelne Person in eine soziale Hierarchie eingeordnet. Ranghöhere werden durch ein respektvolles Verhalten und durch die Verwendung von bestimmten Höflichkeitsformen in der koreanischen Sprache geehrt. Dazu kommt das Titelsystem, das auch heute noch aktiv Verwendung findet. Es gibt eine separate Anrede für jede Person mit der man kommuniziert, sei es für ein Familienmitglied oder für einen Fremden. Titel helfen, die Kommunikation zu einem gewissen Grade zu strukturieren. Auch am Arbeitsplatz gibt es ein strenges Titelsystem, welches für die meisten Ausländer zunächst verwirrend sein dürfte. Diese kurze Erklärung soll Ihnen helfen, ein besseres Verständnis von koreanischen Titeln am Arbeitsplatz zu gewinnen.


Titel verdeutlichen die Position des Titelinhabers im Hierarchiesystem. Sie existieren in jedem Unternehmen, Behörde und jeder Organisation und werden aktiv zur Anrede einer Person verwendet. Manchmal muss man nicht den Namen eines anderen (sei es Kollege oder Mitarbeiter) aussprechen, wobei die Anwendung der Arbeitsposition als Anrede kommt in der koreanischen Firmenwelt oft vor und ist niemals verkehrt. Im Gespräch mit Geschäftspartnern, Kunden oder Lieferanten helfen die Titel, die Kommunikation zu gestalten und den richtigen Ansprechpartner und Entscheidungsträger zu identifizieren.


Die folgende Darstellung gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die Titel und Positionen, die üblicherweise in der koreanischen Geschäftswelt verwendet werden.

 

 Management Positionen

Die untenstehende Darstellung soll Ihnen einen Überblick über die Titel auf der Führungsebene von koreanischen Unternehmen geben, wobei es vorkommen kann, dass kleinere Unternehmen einige Stufen auslassen und auf manche Titel verzichten.

 

management-positionen-de

 

Positionen unterhalb der Management-Ebene

 

In der koreanischen Unternehmenswelt gibt es einen professionellen Titel für jeden einzelnen Angestellten. Sobald man in eine Organisation eintritt, erhält man einen Titel. Im Laufe der Zeit steigt man in der Hierarchieleiter auf. Die folgende Tabelle enthält die Titel, die gewöhnlich für Positionen unterhalb der Management-Ebene verwendet werden. Die Titel deuten unter anderem auch auf die Erfahrung eines Mitarbeiters hin.

positionen-unterhalb-der-management-ebene-de

 

 

Nowak & Partner steht Ihnen sehr gerne bei Fragen zu hierarchischen Strukturen in Korea und Positionsbezeichnungen zur Verfügung.

Personalkosten in Korea (2017)

Neu im Bereich "Informationen zu Korea": Personalkosten in Korea. >>>

Nowak & Partner Broschüre:

Unsere neue Broschüre zum Download. >>>

 Kulturschock Korea:

Neu im Bereich "Publikationen". Kulturschock Korea: Entsendung richtig vorbereitet?  >>>

Sind Sie auf dem Weg nach Korea? 

Der Unternehmensführer Republik Korea 2. Auflage ist ein praktisches und informatives Handbuch für Geschäftsleute, die sich mit Korea befassen. >>>

Länderzeiten

Seoul 02:38 Uhr
München 19:38 Uhr
© 2017 Nowak & Partner. Alle Rechte vorbehalten.