Krisenmanagement in Südkorea

 

Nowak & Partner unterstützt Sie bei Ihrem Krisenmanagement in Korea oder übernimmt komplett die Ausführung dieser Aufgabe. Neben Fachwissen ist dabei in der Regel auch viel Erfahrung mit der koreanischen Geschäfts- und Arbeitskultur erforderlich. Konflikte und Krisen entstehen zum Beispiel mit einzelnen Mitarbeitern, Gruppen von Mitarbeitern wie z.B. Gewerkschaften, Behörden (z.B. dem Zoll, Steuerbehörden, Gerichte) oder mit NGOs (Non-Governmental Organisations). Aber auch interne Unternehmenskonflikte, zum Beispiel innerhalb des Board of Directors, zwischen Joint-Venture-Partnern oder zwischen Aktionären/Gesellschaftern können ein Unternehmen sehr schnell in eine Krise stürzen.  

krisenmanagement-in-suedkorea

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und behandeln diese unverbindlich und vertraulich. 

 

 
 

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!

Personalkosten in Korea (2017)

Neu im Bereich "Informationen zu Korea": Personalkosten in Korea. >>>

Nowak & Partner Broschüre:

Unsere neue Broschüre zum Download. >>>

 Kulturschock Korea:

Neu im Bereich "Publikationen". Kulturschock Korea: Entsendung richtig vorbereitet?  >>>

Sind Sie auf dem Weg nach Korea? 

Der Unternehmensführer Republik Korea 2. Auflage ist ein praktisches und informatives Handbuch für Geschäftsleute, die sich mit Korea befassen. >>>

Fragen?

Sie haben eine Frage zu unseren Leistungen? Wir stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung! >>> 

Länderzeiten

Seoul 13:41 Uhr
München 05:41 Uhr
© 2017 Nowak & Partner. Alle Rechte vorbehalten.